Sanitätsteam der Alkuinschule

Schulsanitätsdienst

Vorstellung Schulsanitätsdienst

Wir haben alle, verteilt auf 16 Unterrichtsstunden, einen Erste Hilfe Kurs besucht und bekommen auch weiter Fortbildungen durch den Malteser Hilfsdienst.

Wir wollen Euch helfen , wenn Euch während der Schulzeit etwas passiert, Ihr Euch verletzt oder krank seid. Ihr bekommt bei uns Kühlpads, Pflaster und anderes Verbandsmaterial.

Wir sind in allen Pausen  zu Zweit im Sanitätsraum zu finden und auf dem Schulhof könnt Ihr uns an den roten Armbinden erkennen.

Der Sanitätsraum ist den ganzen Tag geöffnet und ihr könnt euch dort immer erholen und auf die Sanitätsliege legen, wenn ihr leichtere Beschwerden habt wie z.B. Kopf-oder Bauchschmerzen und es Euch aus anderen Gründen schlecht geht.

Wer alleine – ohne Schulsanis – in den  Sanitätsraum geht muss sich dort in die Liste eintragen, die immer auf dem Tisch liegt (Name/Klasse/Uhrzeit/Tag)

Sollte Euch etwas Schlimmeres passieren, erreichen uns eure Lehrer in den Pausen und auch während des Unterrichts über unser Sanitätshandy.

Eine Bitte zum Schluss: Wenn jemandem z.B. auf dem Schulhof etwas passiert,dann steht nicht neugierig herum, sondern holt die Schulsanis zur Hilfe, die sich dann um  alles Weitere kümmern….das gilt auch, wenn ein Krankenwagen zur Schule gerufen wird und die Rettungskräfte Platz brauchen und nicht durch Neugierige gestört werden dürfen.

Wenn Ihr noch Fragen habt!!!!!?????
Sanitätsteam