Das erste Treffen im Schuljahr

Das erste Treffen findet jedes Schuljahr im Raum (118) von Frau Wicking Reese statt.   

Nullbock auf Schule?animiertes-schule-bild-0070

Schon wieder Stress mit Lehrern ?          


animiertes-schule-bild-0028

Ständig Ärger wegen vergessenem Schulmaterial oder Hausaufgabenanimiertes-schule-bild-0058 ?                                                                                                                  


Derselbe schlechte Start wie im letzten Jahr ?

Beim Lern-Coaching kannst du dir Hilfe holen ! 

  • Ich überlege mit dir, was du gut kannst und super gerne machst.
  • Ich überlege mit dir, wie du Motivation für’s Lernen bekommen kannst.
  • Ich überlege mit dir, warum du so oft etwas vergisst.
  • Ich überlege mit dir, mit welcher Strategie du erfolgreicher wirst.

Neugierig geworden?  ->   Dann melde dich einfach bei mir !

Beratung während deiner Unterrichtszeit ohne Leistungsdruck.

B. Wicking-Reese (R 118)

Lerncoaching

 

Ein Konzept zur individuellen Förderung und Beratung für Schüler der Kl.7 - 10

Für wen ist das Lerncoaching?

Es richtet sich an alle Schüler/innen der Klassen 7 – 10, die Lernprobleme oder mangelhafte Leistungen haben oder deren Versetzung gefährdet ist.

-> Die Teilnahme ist freiwillig.

Was sind die Ziele des Lerncoachings?

Beim Lerncoaching handelt es sich um keine fachliche Förderung (Nachhilfe), sondern es dient der Beratung und Unterstützung. So kann manchmal auch ‚Stress’ durch schulische Probleme aus der Familie heraus genommen werden.

Die Schüler/innen sollen:

o    eigene Verantwortung für ihr Lernen übernehmen

o    zu einer realistischen Einschätzung ihrer aktuellen Situation gelangen

o    sich eigene Ziele setzen und realistische Schritte zur Umsetzung dieser Ziele erarbeiten

o    lernen, wo und bei wem sie sich Hilfe holen können

o    Unterstützung bei der Lernorganisation erhalten

o    Lernstrategien erarbeiten um z.B. die mündliche Mitarbeit zu verbessern oder  eine Planung zur Vorbereitung einer Klassenarbeit zu erstellen

Wer leitet das Lerncoaching?

Das Lern-Coaching wird von Frau Wicking-Reese geleitet.

Wir groß sind die Gruppen?

Die Beratung findet in kleinen Gruppen von zwei bis drei Schülern statt.

Wie lange dauern die Treffen und wann finden sie statt?

Sie dauern 45 Minuten und finden in der 7.Stunde nach Unterrichtsschluss statt. Sie sollen nach Möglichkeit nicht während des regulären Unterrichts angeboten werden. Auf Wunsch und aus organisatorischen Gründen kann dies aber auch möglich sein. Je nach Alter- und Klassenstufe kommen die Schüler/innen jede Woche oder in 14tägigem Abstand.

Das Lern-Coaching ist in der Regel für den/die Schüler/in auf ein Halbjahr begrenzt.

Bringt Lern-Coaching eine Verbesserung der Leistungen?

Lern-Coaching wird an der Alkuinschule seit drei Jahren angeboten. Durch die Teilnahme haben sich bei mehr als der Hälfte aller teilnehmenden Schülern/innen die Noten und vor allem die Arbeitshaltung verbessert und damit die Versetzung geschafft.

Wie läuft das Lerncoaching ab?

Die Schüler/innen reflektieren, was sie dazu bewegt hat, sich zum Lerncoaching anzumelden. Sie nehmen eine Bestandaufnahme ihrer Lernsituation vor. Sie benennen die aktuellen Noten, die Noten des letzten Schuljahres und ihren Zufriedenheitsgrad. Die Schüler/innen formulieren Ziele und benennen, was sie ändern wollen. Sie geben an, wann, wie oft und wo sie eine neue „Fähigkeit“ zeigen können und was ihnen vermutlich leichter oder schwerer fallen wird. Anschließend erarbeiten sie Möglichkeiten, die ihnen helfen, ihre Leistungen zu steigern. Hierzu kann es hilfreich sein, dass ein Gespräch mit dem Fachlehrer oder Eltern hilfreich ist und gemeinsam mit dem/der Schüler/in überlegt wird, wie sich die Leistung verbessern kann. In Selbstreflexionsphasen arbeiten die Schüler/innen Ziele heraus, die sie erreicht haben und die sie noch erreichen möchten. Die Schüler/innen holen ein schriftliches Feedback zum Erreichen der Zielvereinbarungen bei den Fachlehrern ein, vergleichen dieses mit ihrer eigenen Einschätzung und stellen evtl. neue Ziele auf.